Sommerlesung mit Roswitha Iasevoli

Plakat zur Lesung Roswitha Iasevoli
Am 06. Juli 2017 liest Roswitha Iasevoli aus Zartes, Zoff & Zipperlein um 19:30 Uhr im Hibbelers.

Die Karten können im Vorverkauf in der Bibliothek Barnstorf und in der Buchhandlung Seitenwind erworben werden und kosten 14,00 €. Im Preis ist ein Imbiss enthalten!

Wer sich über die Autorin oder das Buch vorab informieren möchte, kann die Seite des Verlags „éditions trèves | Verlag Kleine Schritte“ besuchen.

Die Lesung wird von der Gleichstellungsbeauftragten der Samtgemeinde Barnstorf und der Bibliothek Barnstorf veranstaltet.

Marianne Hau

Keramikmeisterin Marianne Hau zog 1973 von Koblenz in die Nordheide in Niedersachsen, wo sie ihre Töpferwerkstatt gründete.

Ergriffen von mythischen Skulpturen und Masken der buddhistischen Kultur auf einer Reise durch Tibet in den späten 80-er Jahren, fing sie an, aus der Gefäßkeramik heraus ihre eigene Figurkeramik zu entwickeln.

Heute lässt sie sich in ihrem Atelier in Jeversen bei Celle auch durch skurrile Holzstämme und Äste inspirieren, die sie auf der Suche nach Ausdruck von Emotionen und Charakterzügen in ihre Skulpturen mit einarbeitet.

KERAMIKATELIER MARIANNE HAU
Schwarmstedter Straße 55
29323 Wietze – Jeversen
Tel: 05146 – 1431